Delmenhorster Kreisblatt beta
Wetter
Topmeldung

„Lesen fängt schon vor der Schule an“

Delmenhorst. Lesen fängt nicht erst mit dem Schulanfang an: Die Stadtbücherei führt bereits Kleinkinder an Bücher heran. Stadtbüchereileiter Günther Wetzig und Mitarbeiterin Birgit Hoferichter erklären im dk-Interview, warum der frühe Start wichtig ist und wie unterschiedlich die Resonanz auf Frühförder-Angebote ausfällt. mehr...

GGV verlängert Orden-Wettbewerb

konk Ganderkesee. Die Gemeinschaft Ganderkeseer Vereine (GGV) verlängert die Abgabefrist für ihren Faschingsorden-Wettbewerb: Einsendeschluss für das Motiv der Session 2014/ 2015 ist nun am kommenden Sonntag, 21. September. mehr...

Weniger Autodiebstähle in Bremen und Niedersachsen

sky ​Berlin. ​In Niedersachsen und Bremen sind im vergangenen Jahr weniger Autos gestohlen worden. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft gab am Mittwoch eine Bilanz heraus, aus der diese Zahlen hervorgehen. mehr...

Mehr Geld für Maler

bbr Delmenhorst. Maler in Delmenhorst streichen mehr Geld ein: Für Maler und Lackierer steigt der Mindestlohn auf 12,50 Euro pro Stunde. Das teilt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Land Bremen und Umzu mit. mehr...
 
 

Dem Wir-Gefühl auf der Spur

Ganderkesee. Die Bürgerstiftung lädt alle interessierten Bürger zu einem Stifterabend ein: Es geht um das Wir-Gefühl in der Gemeinde mit 25 Ort- und Bauernschaften. mehr...

Am Klosterbezirk nagt der Zahn der Zeit

Hude. Mit Aussicht auf Fördergelder der EU und des Landes will die Gemeinde Mängel im Klosterbezirk beheben. Die Verwaltung will wissenschaftliche Expertise einschalten. Die Jade-Hochschule als Anbieter soll sich zuvor den Huder Akteuren vorstellen. mehr...

Kies und Holz beleben Flüsse

Ganderkesee/Landkreis. In der Delme können Fische wieder von der Quelle zur Mündung schwimmen. Aber Ochtumverband, Gemeinden und Vereine arbeiten weiter daran, hiesige Gewässer zu beleben. mehr...

Kind von Auto angefahren und verletzt

sky Stuhr. Am frühen Montagabend ist es an der Hüchtingstraße in Brinkum zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem achtjährigen Kind gekommen. mehr...
 
 
© Verlag RIECK GmbH & Co. KG - Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte sind nur für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne Zustimmung des Delmenhorster Kreisblattes ist untersagt.