Ein Angebot der NOZ

Buchtipp für Kinder Zeitreise mit Flaschengeist

Von dpa | 18.08.2022, 11:17 Uhr

Unten im Regal steht eine verstaubte Flasche. Sie ist blau und mit Gold verziert. Aus ihrem Inneren scheint ein dünnes Stimmchen zu kommen. Höchst sonderbar!

Anton, der gerade Milch einkauft, nimmt die Flasche mit. Zu Hause zieht er den Pfropfen heraus: Die Flasche beginnt zu qualmen, ein „Uaaa!“ ist zu hören. Aus der aufsteigenden Rauchsäule bildet sich die Gestalt eines kleinen dicken Mannes mit Turban, Pluderhose und goldenen Pantöffelchen - ein echter Flaschengeist!

Osman denkt an seine Familie

Er heißt Osman und ist ziemlich hungrig. Schließlich war er 324 Jahre in der Flasche gefangen. Weil Anton Osman befreit hat, darf er sich etwas wünschen. Dabei denkt er auch an seine Familie. Seine Schwester Fanni hätte am liebsten eine kleinere Nase und eine Eins in Mathe. Papa möchte statt des baufälligen Häuschens eine prächtige Villa. Doch beim Wünschen ist allergrößte Vorsicht geboten!

Rückkehr schwerer als gedacht

Plötzlich finden sich die Geschwister im Osmanischen Reich wieder, zu der Zeit, als die Türken Wien erobern wollten. Es wird gefährlich für Fanni und Anton! Die Rückkehr ins Heute ist schwerer als gedacht.

Verflixter Flaschengeist! - Ein gefährlicher Wunsch“ ist ein lustiges und spannendes Zeitreise-Abenteuer. Die Autorin Ute Krause hat die Geschichte auch illustriert.

Hier kommst du zur Leseprobe

Noch keine Kommentare