Ein Angebot der NOZ

Reaktion auf FIFA-Entscheidung Keine „One Love“-Binde bei WM: ZDF-Kommentatorin zeigt sich mit Regenbogenflagge

Von Christian Ströhl, Jakob Patzke und dpa | 21.11.2022, 11:49 Uhr | Update am 21.11.2022

Die WM 2022 in Katar läuft und schreibt vor allem politische Schlagzeilen. Nun wurde bekannt, dass die UEFA-Nationen auf die „One Love“-Kapitänsbinde verzichten. Es hätten Sanktionen der FIFA gedroht. Die Reaktionen auf das Einknicken der Verbände sind vernichtend.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche