Ein Angebot der NOZ

Neue Studie „Weltuntergangs-Gletscher“ könnte schneller abschmelzen als gedacht

Von dpa | 07.09.2022, 08:48 Uhr

Wegen seiner globalen Bedeutung wird der Thwaites-Gletscher auch „Weltuntergangs-Gletscher“ genannt. Nun gibt es beunruhigende Nachrichten aus der Antarktis.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche