Ein Angebot der NOZ

Gegen Apokalypse und Pessimismus Warum die Welt vielleicht doch nicht untergeht

Von Thomas Schmoll | 22.09.2022, 14:00 Uhr

Während Klimaaktivisten den Untergang der Welt heraufbeschwören, schreiben der Thinktank Club of Rome, Blogger Jan Hegenberg und Kabarettist Vince Ebert dagegen an. Die verbindende These dieser drei neuen Bücher: Der Mensch ist zu schlau, um sich mit seinem Untergang abzufinden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat