Ein Angebot der NOZ

Fluchtversuch endet mit Sturz Betrunkener Radfahrer prallt in Delmenhorster City mit Fußgänger zusammen

Von Melanie Hohmann | 07.04.2022, 10:22 Uhr

Ein betrunkener Radfahrer ist am Mittwoch in der Fußgängerzone zwei Polizisten in die Arme gefahren. Um sich die Belehrung zu ersparen, setzte er zur Flucht an - mit schmerzhaftem Ende und einem Besuch auf der Wache.  

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden