Ein Angebot der NOZ

Drogenausrede vor Zollbeamten Rastanlage Hasbruch: Rausch-Pilze für kranken Opa

Von Melanie Hohmann | 04.02.2022, 17:02 Uhr

Ausreden hören Zöllner vermutlich öfter als ihnen lieb ist. Als sie nun in einem aus den Niederlanden eingereisten Auto Rausch-Pilze fanden, gab der Beifahrer an, diese seien für seinen kranken Opa. Bei den Pilzen blieb es aber nicht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden