Ein Angebot der NOZ

Nach Vorfällen in Diepholz Polizei gibt Tipps zur Vermeidung von Taschendiebstählen

Von Melanie Hohmann | 03.02.2022, 13:41 Uhr

Immer wieder werden Menschen beim Einkaufen Opfer von Taschendieben. Dabei nutzen die Diebe oft die Unbekümmertheit ihrer Opfer aus. Handtaschen werden offen an der Seite getragen, die Geldbörse liegt offen im Einkaufswagen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden