Ein Angebot der NOZ

17-Jährige gestellt Polizei schnappt jugendliche Einbrecher in Bremen nach Hinweis von Nachbarn

Von Eyke Swarovsky | 27.04.2022, 15:30 Uhr

Am Dienstagmorgen versuchten zwei mutmaßliche Einbrecher in ein Einfamilienhaus in Arsten einzudringen. Eine aufmerksame Nachbarin beobachtete die Unbekannten, griff zum Hörer und rief die 110. Einsatzkräfte stellten zwei Jugendliche.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden