Ein Angebot der NOZ

Täter unerkannt entkommen Spielhalle in Bremen mit Schusswaffe überfallen

Von Ruben Schiefke-Gloystein | 13.03.2022, 11:01 Uhr

Bei einem Raubüberfall auf eine Spielhalle in Bremen bedrohte ein unbekannter Täter eine Angestellte mit einer Pistole und verlangte Bargeld. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden