Ein Angebot der NOZ

Finanzkontrolle Schwarzarbeit Zoll nimmt Friseure und Barbershops im Oldenburger Land unter die Lupe

Von Eyke Swarovsky | 07.04.2022, 12:30 Uhr

Das Hauptzollamt Oldenburg hat am Dienstag gezielt Barbershops und Friseursalons im Oldenburger Land kontrolliert - darunter auch in Hude. Es ging um Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung von Ausländern.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden