Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Umstände noch unklar Bremer Polizei findet Leiche und nimmt Mann fest

Von Jan Eric Fiedler | 10.10.2019, 14:28 Uhr

Einsatzkräfte der Bremer Polizei haben am Mittwochvormittag in einer Wohnung im Bremer Stadtteil Gröpelingen die Leiche eines Menschen gefunden und einen Verdächtigen vorläufig festgenommen. Die Umstände des Falls sind noch unklar.

Die Tochter eines 50 Jahre alten Mannes alarmierte die Polizei, nachdem sie ihren Vater seit längerer Zeit nicht mehr erreichen konnte und sich Sorgen machte. Einsatzkräfte wollten laut Mitteilung nach ihm schauen und entdeckten in der Wohnung im Ortsteil Ohlenhof einen 65 Jahre alten Mann und einen toten Menschen. Der 65-Jährige versuchte zu fliehen, konnte aber von den Polizisten überwältigt und festgenommen werden. Die Ermittlungen der Mordkommission auch hinsichtlich der Identität des Leichnams dauern an. Weitere Auskünfte erteilt die Staatsanwaltschaft Bremen.