Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

125-Kilo-Weltkriegsbombe gefunden Bombe in Bremer Industriehäfen erfolgreich entschärft

Von Eyke Swarovsky | 22.10.2019, 17:29 Uhr

Bei Sondierungsarbeiten in den Bremer Industriehäfen ist am Dienstagmorgen eine amerikanische 125-Kilo-Bombe gefunden worden. Sie konnte erfolgreich entschärft werden.

Wie die Polizei mitteilt, wurde die Bombe am Dienstagmorgen im Bereich Carl-Benz-Straße/Wehrkamp gefunden. Um 16.35 Uhr wurde die Bombe vom Sprengmeister der Polizei Bremen, Andreas Rippert, erfolgreich entschärft.

Alle Evakuierungs- und Sperrmaßnahmen konnten daraufhin aufgehoben werden.