Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Wirte fordern sofortige Abschaffung Gastronomen demonstrieren in Bremen gegen Corona-Sperrstunde

Von Eyke Swarovsky | 13.10.2020, 19:52 Uhr

Die verschärften Corona-Maßnahmen in Bremen sorgen für Ärger unter den Gastronomen. Aufgrund steigender Infektionszahlen herrscht im Stadtstaat seit Montag ein Alkoholverkaufsverbot und eine Sperrstunde ab 23 Uhr. Gastronomen zogen am späten Montagabend vor das Rathaus um dagegen zu demonstrieren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden