Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei sucht Zeugen E-Scooter-Fahrer in Bremen lebensgefährlich verletzt

Von Ilias Subjanto | 17.03.2021, 22:21 Uhr

Eine Fahrt mit dem E-Scooter ist für einen 36-Jährigen im Krankenhaus geendet. Bei sich führte er eine kleinere Menge Kokain, außerdem hatte das Fahrzeug keine gültige Versicherung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden