Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Nach Einbruch entlaufen Am Bremer Bahnhof gefundener Hund gehört Schaustellerin

Von Ruben Schiefke-Gloystein | 21.10.2021, 12:22 Uhr

Bundespolizisten haben am Mittwochabend in Bremen einen herrenlosen Yorkshire-Terrier aufgenommen. Nach einem Einbruch in den Wohnwagen einer Schaustellerin auf dem Bremer Freimarkt war dieser weggelaufen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden