Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei hofft auf Zeugenhinweise Auf Bremer Betriebsgelände Hakenkreuze in Fahrzeuglack geritzt

Von Thomas Deeken | 03.05.2021, 13:37 Uhr

Unbekannte Täter haben am Wochenende in der Zeit von Freitag bis Sonntagabend in der Überseestadt in Bremen-Walle mehrere Fahrzeuge mit Hakenkreuzen zerkratzt. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden