Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Ab 8. Oktober 2018 auf Vox Shopping Queen in Bremen mit kompliziertem Motto

Von Manuela Kanies | 08.10.2018, 16:29 Uhr

Diese Woche spielen die aktuellen Folgen der Modesendung „Shopping Queen“ in Das Motto, das Designer Guido Maria Kretschmer ausgesucht hat, bereitet den fünf Teilnehmerinnen Kopfzerbrechen.

Das Motto lautet: „Keine halben Sachen – Geh mit Deinem neuen Zweiteiler aufs Ganze!“ Lucina, Silke, Kiko, Michelle und Tanja sind erst einmal ratlos, probieren dann aber durchaus schräge Anzüge an, wie in einem Video vorab zu sehen ist. Dabei müssen es nicht zwangsläufig Anzüge sein, erklärt Designer und Showmaster Guido Maria Kretschmer, es können auch Kostüme sein, Jogginganzüge oder auch Bikinis.

Wie sich die fünf Teilnehmerinnen aus Bremen bei „Shopping Queen“ schlagen, ist ab dem heutigen Montag, 8. Oktober, bis Freitag, 12. Oktober 2018, jeweils ab 15 Uhr auf dem Sender Vox zu sehen und anschließend bei TV Now.

Die Sendung „Shopping Queen“ ist eine Dokumentation, bei der es ums richtige Styling geht. Modedesigner Guido Maria Kretschmer führt durch die Show, teilt den Kandidatinnen das Motto mit und gibt ihnen ein Budget vor. Davon müssen sich die Frauen dann ein Outfit zum jeweiligen Motto zusammenstellen, dafür haben sie aber immer nur vier Stunden Zeit. Fünf Folgen werden in einer Woche ausgestrahlt, am Ende der Woche wird die Siegerin gekürt. Die Kommentare, die Guido Maria Kretschmer zur Kleiderwahl der Damen hat, genießen Kultstatus: Sie sind zwar witzig, aber nie unter der Gürtellinie.