Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Bremer Dom erstrahlt Nächste Illumination kommenden Freitag

Von Martin Kolbe | 04.12.2015, 22:12 Uhr

Dreimal wurde der Bremer Dom am Freitag mit prallen Farben und vielen weihnachtlichen und winterlichen Motiven sowie mit den Formen vieler Bremer Wahrzeichen angestrahlt.

Zu dem Spektakel erklangen Weihnachtsmelodien, überwiegend aus dem englischen Sprachraum. Die bereits aus dem letzten Jahr bekannte Veranstaltung stieß auf sehr großes Interesse. Vor dem Dom und zwischen Weihnachtsmarkt und Rathaus hatten sich Hunderte Zuschauer versammelt. Sie sahen zu wie der Weihnachtsmann, Schlittschuhläufer und auch ältere Menschen mit dicker Kleidung in winterlicher Umgebung mit Hilfe moderner Hochleistungslaser auf die beiden Domtürmen gezeichnet wurden. Zusätzlich im Einsatz waren sechs Plasma-Scheinwerfer, die den modernsten Stand der Technik darstellen.

Die Bremer Firma A&O Lightning Technology präsentierte die Show. Die Firma stellt die notwendige Hochtechnologie selber in Bremen her. Der Dom wird am kommenden Freitag um 18, 19 und 20 Uhr erneut illuminiert.