Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Bremer Polizei stoppt Raser Raser aus Huchting fährt 245 Stundenkilometer

Von Jan Eric Fiedler | 18.07.2015, 13:39 Uhr

Beamte der spezialisierten Verkehrsüberwachung der Polizei Bremen haben am Freitag Auf der A27 mit dem Videowagen etliche Raser aus dem Verkehr gezogen. Trauriger Spitzenreiter war laut Polizei ein Huchtinger, der auf der Autobahn mit 245 Stundenkilometern gemessen wurde.

Der 27 Jahre alte Autofahrer aus Huchting war nach Bericht der Polizei mit seinem BMW auf der A27 in Richtung Norden durchgängig mit mehr als 200 Stundenkilometern unterwegs.

Die gemessene Spitzengeschwindigkeit betrug über 245 km/h, erlaubt waren 120. Etwas langsamer, aber immer noch deutlich zu schnell war ein Autofahrer aus Walle. Der 21-Jährige wurde mit

Tempo 188 statt der erlaubten 120 Stundenkilometer gemessen. Auf beide Fahrer kommen nun mehrmonatige Fahrverbote sowie hohe Geldbußen zu.