Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Bremen Das Publikum stimmt ab: Welcher Akt wird in Bremen gezeigt?

Von dpa | 06.02.2022, 10:02 Uhr

Welcher nackte Mann darf's sein? Vor einer Ausstellung mit männlichen Akten auf Papier lässt die Kunsthalle Bremen im Internet darüber abstimmen, welche Werke gezeigt werden. Bei einer ersten Auswahl zwischen zwei Darstellungen des Hl. Sebastian entschied sich das Publikum mit Mehrheit für ein Blatt von Albrecht Dürer, wie die Kunsthalle mitteilte. „Der rechte Sebastian ist realistisch und viel ausdrucksstärker“, schrieb ein Instagram-Nutzer über diese Version des von Pfeilen durchbohrten antiken Märtyrers.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden