Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Panorama Deutsches Schifffahrtsmuseum bekommt Geld für Museumsschiffe

Von dpa | 04.02.2022, 15:55 Uhr

Das Deutsche Schifffahrtsmuseum (DSM) in Bremerhaven erhält von seinen Stiftern ab 2022 jährlich 600.000 Euro für den Unterhalt seiner Museumsschiffe. Das kündigte die Bremer Wissenschaftssenatorin Claudia Schilling (SPD) am Freitag an. Zwei Drittel werde das Land Bremen tragen, ein Drittel die Stadt Bremerhaven. Die zuständigen Gremien müssten aber noch zustimmen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden