Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

„Ey Alter“ widmet sich dem Alter(n) Sonderausstellung in Bremen gewinnt zwei Preise

Von Martin Kolbe | 17.12.2015, 22:22 Uhr

Die Ausstellung „Ey Alter“ im Universum in Bremen hat jetzt zweimal den Human Resources Excellence Award 2015 verliehen bekommen.

Die Ausstellung gewann in den Kategorien „Chancengleichheit im Beruf“ und „HR Innovation des Jahres“. Damit wurde auch der Human Resources-Bereich des Mercedes-Benz-Werkes Bremen belohnt, auf dessen Initiative die Sonderausstellung entstand.

Diese beleuchtet den Umgang mit Alter(n) in Arbeitswelt und Alltag. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung und freuen uns, dass unsere Idee und unsere Herangehensweise an das Thema mit der Sonderausstellung diesen Erfolg erzielt hat“, so Heino Niederhausen, Leiter Personal Mercedes-Benz-Werk Bremen. Die Ausstellung ist Teil der Demografie-Initiative „Y.E.S. – Young and experienced together successful“, die einen Kulturwandel im Unternehmen Mercedes Benz anstoßen und die Zusammenarbeit junger und erfahrener Mitarbeiter fördern soll. Der Award wird vom Human Resources Manager ausgerichtet, einem Magazin zum Personalmanagement.