Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Politik Missbrauchsopfer melden sich bei evangelischer Kirche

Von dpa | 15.02.2022, 07:52 Uhr

Vor 50 Jahren soll es bei einem Philosophie-Kurs an einer Bremer Schule zu Missbrauch gekommen sein. Der mutmaßliche Täter: ein Pastor. Bislang wusste die Kirche von einem Betroffenen, doch es scheint noch mehr zu geben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche