Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Acht Kinder zwischenzeitlich in Gefahr Tür stand unter Strom – Arzt in Bremen stirbt

Von Stefanie Jürgensen | 15.04.2021, 00:32 Uhr

Zu einem tragischen Unfall ist es am Mittwochabend in einem Gebäude mit Arztpraxen und Büros an der Grazer Straße in Bremen gekommen. Ein 53-jähriger Mann starb durch einen Stromschlag, zwei weitere Personen wurden verletzt. Die Polizei prüft unter anderem, ob Sanierungsarbeiten die Ursache waren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden