Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Spitzenküche Wolfsburger „Aqua” einziges Drei-Sterne-Restaurant im Land

Von dpa | 09.03.2022, 18:49 Uhr

Wolfsburg bleibt mit seinem „Aqua“ in der ersten Liga der Feinschmecker-Restaurants. Erneut erkochte sich Sven Elverfeld drei Sterne, wie aus der am Mittwoch in Hamburg vorgestellten Ausgabe 2022 des Hotel- und Restaurantführers Guide Michelin hervorgeht. Damit gehört das „Aqua“ zu Deutschlands neun Top-Adressen mit der höchsten Bewertung. Es ist nach der Schließung des „La Vie“ in Osnabrück im Jahr 2018 das einzige Drei-Sterne-Restaurant in Niedersachsen. Zwei Sterne erkochte sich abermals das „Jante“ in Hannover mit Küchenchef Tony Hohlfeld - als einziges Restaurant in Niedersachsen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden