Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Starke Vernässung Wirbel um Arbeiten an Entwässerungsbrunnen in der Delmenhorster Graft

Von Stefanie Jürgensen | 11.03.2020, 21:43 Uhr

Die Graft steht unter Wasser. Auf Wiesen und Wegen sammeln sich Pfützen, die fast schon wie Teiche anmuten. Das sorgt für Wirbel. Laut Angaben der Stadtwerke hat der hohe Grundwasserpegel nichts mit laufenden Arbeiten an den Brunnen zu tun, doch das wird gleich von mehreren Seiten bezweifelt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden