Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Aktion von Im Horst daheim Delmenhorster verteilen Karten gegen die Einsamkeit

Von Laura Nowak | 17.12.2020, 13:58 Uhr

Einige Bewohner von Pflegeheimen, Patienten im Krankenhaus und Wohnungslose können sich jetzt über Weihnachtspost freuen. Schüler haben Postkarten an diejenigen geschrieben, die wegen des Coronavirus gerade eher isoliert sind. Die Idee stammt vom Verein Im Hørst daheim und war so beliebt, dass Karten nachgedruckt werden mussten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden