Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Preisvergleich in der Region Immobilienpreise: Trotz Steigerungen bleibt Delmenhorst ein günstiges Pflaster

Von Frederik Grabbe | 14.02.2021, 16:46 Uhr

Wer in Delmenhorst bauen will, muss lange nach freien Grundstücken suchen. Bauland ist schlicht Mangelware. Das treibt auch die Boden- und Immobilienpreise nach oben. Lebt es sich also im Umland günstiger? Ein Regionsvergleich der Immobilienpreise anhand von Kaufverträgen zeigt, dass Delmenhorst trotz Preissteigerungen einige Vorteile zu bieten hat.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden