Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Bus und Bahn Wie die Maskenpflicht im ÖPNV in und um Delmenhorst eingehalten wird

Von Ilias Subjanto | 30.11.2020, 11:18 Uhr

Delmenhorst/Landkreis Wesermarsch. Wenig klug hat sich eine Frau aus Lemwerder verhalten, die sich im Bus nicht an die Maskenpflicht halten wollte. Da gegen sie ein Haftbefehl vorlag, ließen sie die hinzugerufenen Polizeibeamten gleich ins Gefängnis bringen. Ansonsten sind Maskenverweigerer im ÖPNV in und um Delmenhorst eher die Ausnahme.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden