Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Für Sozialleistungsbezieher Bedürftige in Delmenhorst erhalten Zuschuss zu Verhütungsmitteln

Von Frederik Grabbe | 22.01.2021, 13:22 Uhr

Viele Frauen im Sozialleistungsbezug würden gerne verhüten, können es sich aber kaum leisten. Somit gibt es immer wieder ungewollt Schwangere unter ihnen. Die Stadt Delmenhorst will hier Abhilfe schaffen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden