Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Corona verändert Gedenken Kränze am Denkmal für die Kriegstoten in Delmenhorst niedergelegt

Von Marco Julius | 15.11.2020, 14:10 Uhr

Zum Volkstrauertag haben Vertreter der Stadt, der Bundeswehr, des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge und weiterer Organisationen am Sonntag am Denkmal für die Kriegstoten am Rande des Rathausplatzes Kränze niedergelegt. Wegen der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Einschränkungen musste auf eine sonst übliche größere Gedenkveranstaltung verzichtet werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden