Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Siebenstelliger Schaden an Schönemoorer Straße Inkoop peilt nach Großbrand in Delmenhorst schnelle Neueröffnung an

Von Eyke Swarovsky | 16.09.2019, 18:00 Uhr

Inkoop-Geschäftsführer Bernd Ötken ist immer noch schockiert, wenn er im Inneren der abgebrannten Inkoop-Filiale an der Schönemoorer Straße steht. Doch dann schnauft er durch, richtet den Blick nach vorn und denkt an die Zukunft.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden