Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Kirchliche Trauungen verschoben Corona lässt Hochzeitsträume in Delmenhorst platzen

Von Stefanie Jürgensen | 20.03.2020, 17:13 Uhr

Es sollte eigentlich einer der schönsten Tage des Lebens werden. Doch das Coronavirus macht Paaren einen Strich durch die Rechnung: Während standesamtliche Trauungen in Delmenhorst zumindest noch in kleinem Rahmen möglich sind, entfallen alle kirchlichen Trauungen in den kommenden Wochen. Auch große Feiern sind nicht mehr möglich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden