Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Bericht im Stadtrat Delmenhorst Corona-Krise verhagelt dem JHD positive Entwicklung

Von Kai Hasse | 29.04.2020, 20:00 Uhr

Es sah gut aus mit den Bilanzen des JHD – und dann hat Corona die positive Aussicht verhagelt. Das erste Quartal 2020 hat Gewinn eingefahren, berichtete JHD-Chef Florian Friedel im Rat. Aber er musste damit fortfahren, wie man ungeschoren aus der Corona-Krise kommt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden