Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Pauken nach der Pandemie Sommerschule für benachteiligte Kinder in Delmenhorst soll kommen

Von Frederik Grabbe | 27.06.2020, 21:28 Uhr

Um Rückstände im Schulstoff aufzuholen, soll in den Ferien eine Sommerschule eingerichtet werden. Damit sollen Schulinhalte, die durch Coronaschließungen verpasst worden sind, nachgeholt werden. Aber auch sonst werden in der Delmenhorster Politik Ungleichheiten ausgemacht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden