Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

AfD und FdU Delmenhorster SPD wirft AfD erneut "unzulässige Fraktionsbildungen" vor

Von Stefanie Jürgensen | 20.06.2020, 16:51 Uhr

Erneut ist die Gruppe SPD & Partner die AfD in einer Ausschusssitzung angegangen: Es ging erneut um eine Anfrage der Ratsfrau Inge Böttcher, die die Zulässigkeit von Fraktionsbildungen anzweifelt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden