Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Versuchter Raub durch einen Delmenhorster? Angriff im Treppenhaus wegen 40 Euro Drogenschulden

Von Ole Rosenbohm | 19.06.2020, 19:07 Uhr

Bei einer Rangelei soll ein angeklagter Delmenhorster sein Opfer geschlagen haben und den Versuch gestartet haben, ihn um eine wertvolle Uhr zu erleichtern. Die Details waren ihn diesem Fall wichtig – denn auch ein versuchter Raub stand im Raum.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden