Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Vorfall Frau rettet Jungen in Delmenhorster Graft vor dem Ertrinken

Von Marco Julius | 23.06.2020, 19:20 Uhr

Ein Unglücksfall hat sich am Montag in den Graftanlagen ereignet, bei dem eine Passantin ein Kleinkind vorm Ertrinken rettete und der betroffenen Familie übergab. Da das Kind bewusstlos war, sucht die Polizei Delmenhorst nach der Familie und Zeugen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden