Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Umgang mit Schließungen wegen Corona Notdienste in Delmenhorster Schulen und Kitas kaum genutzt

Von Sonia Voigt | 16.03.2020, 18:07 Uhr

Eine Umfrage unter Schulen und Kitas in Delmenhorst zeigt, dass die angebotenen Notdienste der bis zum 18. April geschlossenen Einrichtungen kaum genutzt werden. Nach Einschätzung der Leitungen liegt das vor allem daran, dass die Notbetreuung beschränkt ist auf die wenigen Fälle, wo beide Elternteile in den geforderten Berufsgruppen arbeiten. Das bedeute aber nicht, dass kein Bedarf da sei, betont der Schulelternrat.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden