Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Technik, Bargeld und Zigaretten gestohlen Einbrecher verursachen hohen Schaden am "Markt 1" in Delmenhorst

Von Eyke Swarovsky | 23.04.2020, 12:24 Uhr

Einbrecher sind in den vergangenen Tagen in das "Markt 1" am Delmenhorster Rathausplatz eingestiegen und haben hohen Schaden verursacht. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Polizei berichtet, muss sich die Tat im Zeitraum von vergangenen Donnerstag, 16. April, 13 Uhr, bis diesen Mittwoch, 10.30 Uhr, abgespielt haben. Die Einbrecher hebelten eine rückwärtige Tür des Genäudes auf und verschafften sich so Zutritt zu den Räumlichkeiten.

Aus der Gastronomie entwendeten sie elektronische Geräte, Tabakwaren und Bargeld. Der entstandene Schaden beläuft sich laut Angaben der Polizei auf 4000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (04221) 1559115 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.