Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

29-Jähriger bestreitet Taten Einstiger Freund belastet wegen Vergewaltigung angeklagten Delmenhorster

Von Ole Rosenbohm | 30.04.2020, 20:11 Uhr

Hat ein 29 Jahre alte Delmenhorster seine Ex-Partnerin in den letzten Tagen ihrer fast zehn Jahre langen Beziehung zweimal vergewaltigt? Der vor dem Landgericht Oldenburg angeklagte Mann bestreitet die Taten; es ist also wie so oft in solchen Verfahren: Aussage steht gegen Aussage. Auch noch nach dem zweiten Prozesstag am Mittwoch.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden