Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Konflikt um Altpapier-Abholung ADG-Mitarbeiter in Delmenhorst bei Müllabholung beschimpft

Von Sonia Voigt | 03.05.2020, 15:51 Uhr

Von verbalen und vereinzelt sogar tätlichen Angriffen auf Kollegen hat der Betriebsratsvorsitzende Bernd Leggewie des Entsorgungsunternehmens Abfallwirtschaft Delmenhorst (ADG) am Samstag Vertretern von Aufsichtsrat und Presse berichtet. Auslöser ist der Konflikt um die coronabedingt zunächst eingestellte Altpapierentsorgung, die ab dieser Woche in Sondertouren wieder anläuft.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden