Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Nach mehreren Unfällen Autobahnauffahrt Deichhorst wird von Kommission beobachtet und geprüft

Von Eyke Swarovsky | 19.12.2019, 09:22 Uhr

Nach drei kurz nacheinander gefolgten Unfällen an der Auffahrt zur A28 in Deichhorst will die Delmenhorster Verkehrssicherheitskommission die Situation vor Ort weiter beobachten und prüfen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden