Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Weihnachtsmarkt von oben betrachten Delmenhorster Wasserturm am ersten Advent geöffnet

Von Kea Neeland | 01.12.2019, 08:28 Uhr

Am Sonntag hat der Delmenhorster Wasserturm wieder für Besucher geöffnet. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr können Interessierte das 44 Meter hohe Bauwerk erklimmen, um das Panorama über die bunten Lichter des Weihnachtsmarktes zu bestaunen.

Im Jahr 1910 wurde der Wasserturm als erster Teil der Rathausanlage fertiggestellt. Ein Jahrhundert lang diente er der städtischen Wasserversorgung als Druckgeber und Speicher. Aufgrund des erhöhten Netzdrucks wird der Wasserturm seit 2010 in seiner ursprünglichen Form nicht mehr benötigt. Deshalb wurde das Wasser aus dem Tank abgelassen. Der fasste bis dahin 500 Kubikmeter. Das entsprach etwas mehr als 3300 durchschnittlichen Badewannen.

Erwachsene zahlen einen Euro Eintritt

Der Eintritt in den Wasserturm kostet für Erwachsene einen Euro und für Kinder unter 14 Jahren 50 Cent. Kontakt für weitere Infos und Öffnungszeiten nach Vereinbarung gibt es bei der Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft oder bei der Touristinformation unter der Telefonnummer (0 42 21) 99 22 99.