Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Berufsfeuerwehr Delmenhorst Gewerkschaft beklagt Personalmangel bei der Delmenhorster Feuerwehr

Von Stefanie Jürgensen | 13.12.2019, 10:01 Uhr

Mit sieben neuen Stellen will die Politik die Delmenhorster Berufsfeuerwehr entlasten. Die Frage, ob das ausreicht, ist für die Feuerwehr-Gewerkschaft klar zu beneinen: Sie spricht von unhaltbaren Zuständen und Lebensgefahr im Einsatz. Die Verwaltung sieht das anders.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden