Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Wachstum vor allem rechts der Weser Bäckermeister Haferkamp plant Millioneninvestition in Delmenhorst

Von Frederik Grabbe | 19.08.2019, 10:34 Uhr

Bäckermeister Haferkamp setzt seinen rasanten Wachstumskurs der Vorjahre fort. Das Delmenhorster Unternehmen will sich rechts der Weser deutlich vergrößern. Auch am Produktionsstandort an der Harpstedter Straße will der Bäcker wachsen. Im Raum steht eine Millionensumme. Die Firmenchefs leisten sich auch eine größere "Spielerei".

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden