Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Feuer am Brendelweg Sattelzugmaschine in Delmenhorst ausgebrannt

Von Eyke Swarovsky | 26.08.2019, 14:20 Uhr

Auf einem Firmengelände am Brendelweg ist am Sonntagmittag ein Lastwagen-Führerhaus ausgebrannt.

Ein Mitarbeiter der Firma am Brendelweg wurde laut Mitteilung der Polizei gegen 13.45 Uhr auf die bereits qualmende Zugmaschine aufmerksam. Der Auflieger hatte sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches nicht an der Zugmaschine befunden. Durch den 52-jährigen Brandentdecker wurde umgehend die Feuerwehr verständigt und die Batterie des Lasters abgeklemmt.

Führerhaus stark in Mitleidenschaft gezogen

Durch die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer gelöscht werden. Durch den Brand wurde das Führerhaus trotzdem stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kommt ein zuvor genutzter und noch heißer Gaskocher als Brandursache in Betracht.