Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Ursache für Feuer weiter unklar Brandherd nach Feuer an Fridtjof-Nansen-Straße entdeckt

Von Eyke Swarovsky | 29.07.2019, 13:31 Uhr

Nach dem Feuer im Erdgeschosse eines Wohnblocks an der Fridtjof-Nansen-Straße hat ein Brandsachverständiger gemeinsam mit Polizeibeamten den Brandort untersucht und den Brandherd eine Etage darüber festgestellt.

Eine Ursache für das Feuer konnte bei der Untersuchung des Brandortes am Freitag nicht festgestellt werden. Es wurde jedoch deutlich, dass der Brand, bei dem zwei Personen verletzt wurden, auf dem Balkon im ersten Obergeschoss seinen Ursprung hatte, berichtet die Polizei am Montag.

Zwar konnte die Wohnungsinhaberin das Feuer im ersten Stock selber löschen, ein Teil des brennenden Materials ist jedoch vermutlich auf dem darunterliegenden Balkon gelandet und hat dort weitere Gegenstände in Brand gesetzt. Von dort aus breiteten sich Flammen und Rauch durch die gesamte Erdgeschosswohnung aus. Die Polizei geht bei der Brandursache von fahrlässigem Verhalten aus.