Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Kontrolle in Delmenhorst Autofahrer unter Drogen und ohne Führerschein erwischt

Von Eyke Swarovsky | 05.08.2019, 15:45 Uhr

In der Nacht zu Montag ist der Polizei in Delmenhorst ein 22-jähriger Autofahrer ins Netz gegangen, der berauscht und ohne Führerschein unterwegs war.

Wie die Polizei berichtet, fiel das Auto den Beamten gegen 1 Uhr am frühen Morgen auf. Sie stoppten den Wagen an der Elbinger Straße und unterzogen den 22-jährigen Delmenhorster einer Kontrolle.

Der Mann stand unter dem Einfluss von Drogen und konnte keine Fahrerlaubnis vorweisen. Auf der Dienststelle wurde ihm eine Blutprobe entnommen.